Historische Gast-Häuser und Hotels Wallis

von Inge Jucker, 1. Auflage, 144 Seiten, Pappband, ISBN 978-3-942659-11-6

Preis: 19,80 €

Versandkostenfrei

Historische Gast-Häuser & Hotels Wallis


Das Wallis ist nur schon wegen seiner 43 Berge, die mehr als 4000 Meter hoch sind, ein wortwörtlich herausragender Kanton im Süden der Schweiz. Sein trockenes und mildes Klima bekommt nicht nur den Weintrauben, es macht das Hochtal mit seinen vielen Seitentälern auch zum Ferienziel erster Güte. Zermatt und das Matterhorn, der Große Aletschgletscher, der zum UNESCO-Weltnaturerbe zählt, sowie die liebenswerten Bernhardiner-Hunde auf dem Großen Sankt Bernhard sind nur Beispiele für zahlreiche Touristenmagnete.

 

Der Alpintourismus, ausgelöst durch die entdeckungsfreudigen Engländer, sorgte im 19. Jahrhundert für den Anfang einer Hotellerie, welche sich an den Bedürfnissen der Bergsteiger und Tourengänger orientierte. Über 40 dieser historisch interessanten Gast-Häuser und Hotels stellen wir Ihnen in diesem Buch vor.